• Wozu dient Spedra?

    Das Unternehmen VIVUS Inc. besitzt den Handelsnamen Spedra. Der Freiname heißt Avanafil. Das Präparat ist mit 50mg, 100mg oder 200mg Avanafil erhältlich.
     

    Spedra Tabletten

    Mehr Manneskraft dank Spedra kaufen!

    Das neue Präparat für die erektile Dysfunktion erschien vor kurzem, aber viele Männer können sich ein erfülltes Sexualleben ohne dieses Potenzmittel nicht mehr vorstellen.

    Auf dieser Site erfahren Sie mehr über die therapeutische Wirkung des jeweiligen Potenzmittels und seine Gegenanzeigen.
    Allgemeine Infos zum Potenzmittel Spedra ohne Rezept
    Spedra (Freiname Avanafil) ist ein Potenzmittel. Mit Hilfe von diesem Präparat lässt sich die Qualität des Sexuallebens spürbar verbessern, Potenzschwierigkeiten bleiben in der Vergangenheit.
    Der arzneilich wirksame Bestandteil Avanafil gehört zu den Hemmern der PDE-5 und zeigt somit viele ähnliche pharmakologische Eigenschaften wie Kamagra, Cialis, Levitra und Viagra Generika.
    Die Wirkung des aktiven Bestandteils auf den Körper des Mannes tritt eine Viertelstunde nach der Einnahme. Das Risiko der Nebenwirkungen ist sehr gering.
    Wie soll das Präparat eingenommen werden?
    Avanafil wird etwa 30 Minuten vor der geplanten sexuellen Aktivität eingenommen. Wenn Sie keine Erfahrungen mit Spedra haben, nehmen Sie 50mg oder 100mg oder wie es vom Arzt verordnet wurde. Die Wirkung dauert über 6 Stunden an.
    Spedra kaufen oder Generika?
    Viele Männer mit Intimproblemen wissen nicht, dass alle Original Potenzmittel Generika kaufen. Soll man Generika oder Original Spedra kaufen? Um diese Frage zu beantworten, muss man zuerst den Begriff Generika klären und deren Wirkung auf den Körper des Patienten verstehen.
    Generika in der Pharmawelt sind eine Grupe von Präparaten, die bezüglich der Herstellungstechnologie den Original Medikamenten entsprechen. Pharmazeuten haben ihre Bioäquivalenz bewiesen und sind der Meinung, dass sie Originals leicht ersetzen können. Generika dürfen erst nach dem Patentablauf des Originals hergestellt werden. Generische Präparate sind dazu berufen, teure Originals zu ersetzen und somit die Behandlung jedem Patienten zugägnlich zu machen.
    Patentierte Medikamente und Generika unterscheiden sich hinsichtlich der Wirksamkeit nicht. Davon zeugt die Tatsache, dass viele Pharmaunternehmen neben einem Original auch ein Generikum herstellen. Generische Präparate werden unter dem Freinamen zu einem günstigeren Preis vertrieben. Originals und Generika haben denselben aktiven Bestandteil. Der Unterschied besteht nur in dem Preis und der Packung. Daher kann man auch ein Generikum von Spedra kaufen, ohne einen Haufen Geld auszugeben zu müssen.
    Ein günstiger Preis für Spedra Generika lässt sich durch viele Faktoren erklären:

    • keine Ausgaben für die Werbung;
    • keine Ausgaben für die Entwicklung, weil alles schon entwickelt und erforscht wurde;
    • es ist nicht notwendig, das Generikum zu patentieren.

    Da die Konkurrenz auf dem Generika-Markt sehr hart ist, bleiben die Preise niedrig.
    Wenn Sie vorhaben, statt des Originals ein Generikum einzunehmen, lernen Sie aufmerksam die Zusammensetzung. Im Generikum werden andere Hilfsstoffe verwendet. Sie sollen daher sicher sein, dass Sie keine Allergie auf einen der Hilfsstoffe haben.
    Wozu denn Spedra kaufen rezeptfrei?
    Die erektile Dysfunktion ist eine wahre Tragödie eines erwachsenen Mannes, die seine Lebensqualität stark beeinträchtigt. Potenzschwierigkeiten können sowohl psychologische als auch körperliche Ursachen haben. Dieses Potenzmittel stellt die Fähigkeit zu einem normalen Geschlechtsakt wiederher. Zudem kann man Spedra kaufen ohne Rezept und in folgenden Situationen eingesetzt werden:

    • Angst vor dem Geschlechtsverkehr mit einer neuen Partnerin;
    • eine starke Unruhe, die den Grad der sexuellen Erregung abstumpft;
    • Erektionsstörungen;
    • der Wunsch, etwas Neues beim Sex auszuprobieren;
    • vorzeitige Ejakulation

    Unabhängig von den Ursachen für Spedra kaufen profitiert der Mann von der Wirkung in jedem Fall. Lange Zeit gab es nur Cialis, Levitra Preis und das allen bekannte Viagra gegen Potenzprobleme. Der Nachteil der genannten Präparate besteht in einem langen Wirkungseintritt nach der Einnahme, im Durchschnitt muss man 60 Minuten warten.
    Spedra Avanafil ist eine schnelle Lösung von Potenzschwierigkeiten, weil die Wirkung des Präparates bereist in einer Viertelstunde eintritt und 4,5 — 6 Stunden andauert. Jetzt muss der Mann nicht auf seine Uhr schauen und die Minuten zählen, bis die Wirkung einsetzt.
    Der andere Vorteil des Präparates besteht darin, dass es sich gut mit kleinen Mengen Alkohol verträgt. Es ist möglich, das Potenzmittel während Mahlzeiten einzunehmen. Nicht alle Potenzmittel haben solche Eigenschaften. Vergleichen Sie mal mit Viagra Original. Der Mann muss sich keine Sorgen machen, auch wenn er ein Glas Wein vor der Einnahme von Spedra getrunken hatte.
    Generika, die nach geprüfter Methode hergestellt werden, fordert keine Ausgaben für Werbung und Patente, daher sind sie allen Patienten zugänglich. Mit Leib und Seele Mann können Sie in jedem Alter sein.
    Merken Sie sich: Vor der Behandlung sollen Sie immer Ihren Arzt zu Rate ziehen! Mehr Infos zur Behandlung bei 365-pharm.

  • Suchen Sie eine seriöse Online-Apotheke?

    Ein reiches Sortiment an Potenzmitteln zu vernünftigen Preisen